Usedom im Winter

 

Usedom ist eine 445 Quadratkilometer große Insel in der Ostsee, die größtenteils zu Deutschland (im Land Mecklenburg-Vorpommern) gehört. Ein kleinerer Teil umfasst polnisches Gebiet. Usedom ist das sonnenreichste Gebiet Deutschlands. Ein breiter Strand mit feinem Sand erstreckt sich über 42 Kilometer vom westlich gelegenen Peenemünde bis nach Swinemünde im Osten der Insel. Auch im Winter ist diese Insel immer ein gutes Ausflugsziel: Strandspaziergänge an frischer Seeluft, das beruhigende Rauschen der Wellen, Restaurants mit leckerem Essen, Museen, Ausstellungen, Möglichkeiten zum Sporttreiben, … und viele Betätigungsmöglichkeiten für Kinder.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.