Sotschi

Direkt am Schwar­zen Meer und am Fuße des Kau­ka­sus liegt die rus­si­sche Stadt Sot­schi - 2014 Aus­tra­gungs­ort der Olym­pi­schen Win­ter­spie­le. Im glei­chen Jahr fan­den zum ers­ten Mal For­mel-1-Ren­nen im neu­erbau­ten Auto­drom statt. Vier Jah­re spä­ter war Russ­land Gast­ge­ber der Fuß­ball-Welt­meis­ter­schaft und Sot­schi eine der elf Gast­ge­ber­städ­te. Hier wur­den sechs Welt­meis­ter­schafts­spie­le aus­ge­tra­gen.

Neben den Sport­er­eig­nis­sen ist Sot­schi vor allem als See­bad an der Schwarz­meer­küs­te bekannt. In der Stadt leben knapp eine hal­be Mil­li­on Ein­woh­ner. Jähr­lich kom­men acht­mal so vie­le Tou­ris­ten und Bade­lus­ti­ge, um sich in dem mil­den Kli­ma zu erho­len und im Meer zu baden. Die aller­meis­ten von ihnen sind Rus­sen bzw. Bür­ger Russ­lands. Nur 3% kom­men aus dem Aus­land. Jetzt wer­den auch wir dazu­ge­hö­ren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de